Image Slider

Cara, i wanna be your best friend!

23 Februar 2013
via justshared


Schon lange bin ich ein rießen Fan der blonden Schönheit, doch jetzt hat sie es geschafft, mich voll und ganz von ihrer zauberhaften Art zu überzeugen:

Cara im Harlem- Shake Fieber!

Sie zeigt, dass Models nicht anders sind, sondern auch richtig durchdrehen können:

Harlem Shake backstage Models

How to.. Folgen :)

17 Februar 2013
Hej ihr Lieben!

Wie könnt ihr uns folgen?
Ganz einfach.. Entweder ihr abonniert unsere Instagramm Accounts:
Jacis Instagram Acc
auf Facebook: hier klicken ;-)
oder über bloglovin´Bloglovin`fleuretfatale 

Viel Spaß :) 

1702 week- review


High Waist Jeans, Cupcakes und Muffins und meine neuen Nikes <3

1602 Shoppinghaul

16 Februar 2013
Hej Ihr Lieben!

Heute ein kurzer Shopping Haul Post von mir..
Ich war nur kurz mein Paket mit den langersehnten Nike Forces in der limited Edition abholen..Und bin dann doch mit 3, statt mit einem Paar Schuhe nach Hause gekommen!

Ein schlichtes Paar Sneakers in schwarz, Glitzer- Plimsoles in rosé- gold von H&M und eben meine Nikes.
Dazu kam noch ein super Schnäppchen, der schwarze Oversize Mantel war von 59, 95 auf nur 9,95 reduziert! Da konnte ich einfach nicht vorbeigehen!

Das letzte Bild zeigt mein neues Lieblingsstück, eine Tasche aus dem Secondhandladen für schnuckelige 4 Euro :)

Aber seht selbst...






Aufräum Chaos und neuer Input

12 Februar 2013
So, wie angekündigt, hier ein paar Dinge, die mir heute während des Um/Aufräumes in die Hände gefallen sind.
Ich habe schon lange überlegt, wie ich meine Hüte aufbewahren soll.. Jetzt weiß ich es:) Ein Nagel in die Wand, Hut platzieren, done! Gefällt mir sehr, sehr gut:)


Desweiteren habe ich mir verschiedene Bilderrahmen neu lackiert und andere aus altem Tonpapier gebastelt. Einfach die Fotos abmessen, Längsstreifen schneiden und mit Klebestift aneinander kleben. Dazwischen ein paar Postkarten et voila- eine schöne Wanddekoration mit allen Lieben:)
Bei mir war alles in schwarz weiß gehalten, so wie der grobe Rest meines Wohnzimmers..


Und last, but not least: Alte Metallkleiderbügel: Die farbigen Enden entfernen und mit einem Nagel an die Wand hämmern. Ich habe daran Zeitschriften und meine neue Lieblingstasche, ein Fundstück aus dem Second-Hand Shop aufgehängt!


Lasst Euch inspirieren und selbst auf Ideen bringen. Vielleicht schickt Ihr sie mir auch? Dann veröffentlichen wir sie hier auf dem Blog :)

 

Weekends´over

10 Februar 2013
Bonsoir mes chers..

Es ist Sonntag, es ist kalt draußen, die Tage waren viel zu kurz und man hat nicht viel geschafft...Außer.. Viel gearbeitet, gelernt und Cupcakes gebacken!

Ich bin ein rießen Fan von Thank you for Eating! Hier klicken :)
Heute habe ich eines ihrer Rezepte versucht, nämlich die Oreo Cupcakes! Seht selbst und probiert es, ich verrate nicht, wie sie sind, das muss man selbst erlebt haben:)

Wie gesagt, desweiteren wurde viel gelernt und gearbeitet. Ich hatte beide Nächte lang Schichten im Club und habe dementsprechend ein wenig Schlafmangel- deswegen hier nur noch ein kurzer Blick auf mein Outfit von Samstagnacht und in diesem Sinne:

Au revoir!




Stripes and stripes and stripes...

05 Februar 2013
Hallo ihr Lieben!

Wie angekündigt, habe ich mir noch eine Bluse mit Längsstreifen in schwarz-weiß geholt.. Und deswegen wollte ich Euch meine Kombination heute zeigen:



Ich habe mich für eine etwas lockerer sitzende Jeans entschieden, die im aktuellen Destroyed Look an den Beinen zerfetzt ist. Dazu Stifeletten von Akira und einen Long Blazer von H&M.
Der Hut ist auch von H&M und meine Lippen( auch wenn nicht allzu gut zu erkennen: Orange-Roter Lippenstift von Astor- ich liebe ihn!)

Ich denke so können die Streifen sich sehen lassen!