[Lifestyle] Tipps für effektives Lernen + New In: Dyson CSYS Desk Lamp*

12 Januar 2017
Weihnachten ist vorbei und damit auch die faulen Tage. Es stehen bald für viele wieder Prüfungen an und für die will gelernt sein. Da gibt es jedoch ein Problem: Habt ihr auch festgestellt, wie unglaublich duster es den ganzen Tag ist? 
Es ist schwierig, sich bei dem wenigen Licht zu motivieren, sich an den Schreibtisch zu setzen und den Lernschalter umzulegen.  Deswegen haben wir heute mal Tipps für Euch zusammen gestellt, wie man sich am Schreibtisch trotz des Licht-Mangels besser konzentrieren kann! 



Die Augen haben viel damit zu tun, all das aufzunehmen, was an Informationen in Büchern, Readern und auf Blättern zu finden ist. Damit sie nicht noch zusätzlich belastet werden, nimmt gutes Licht ihnen einen großen Teil an Arbeit ab. Mittlerweile ist sogar erwiesen, dass bestimmtes Licht (z.B. sogenannte dynamische Leuchten) eine positive Wirkung auf Wohlbefinden und Konzentrationsfähigkeit, sowie auf die Motivation hat. 
Gerade LEDs sind gut geeignet für die Beleuchtung am Schreibtisch. Sie bündeln das Licht und garantieren damit einen genauen Lichteinfall. Nebenbei sind sie natürlich viel sparsamer als herkömmliche Glühbirnen. 

Hier setzt auch Dyson an, mit ihrer neuen Schreibtischlampe. Dyson? Ja, das sind die mit den Staubsaugern. Aber die Firma kann noch mehr und zeigt das jetzt in Form einer praktischen Lampenkollektion. Wir durften die DYSON CSYS* ausgiebig testen und wollen sie euch natürlich auch vorstellen.

Interior und Lifestyle Blog Fleur et Fatale Kiel und Stuttgart

Die Lampe lebt von einer neuen Art von Kühlungssystem:

"Die Heat-Pipe-Technologie schützt die empfindlichen Bauteile vor Wärme und sorgt dadurch für eine Lebensdauer von 144.000 Stunden - bei gleichbleibender Energieeffiziens und ohne Qualitätseinbußen."

Stellt Euch mal vor wie lange ihr damit lernen könnt ;-) Neben dieser extremen Sparsamkeit gibt es aber noch ein paar andere tolle Gimmicks. Die Lampe hat drei unterschiedliche Axis Glide Systeme, die es ermöglichen, die Lampe in Horizontale und Vertikale zu verstellen, um das Licht genau dahin zu bündeln, wo man es haben will. Außerdem kann man die Lampe in ihrer Helligkeit dimmen.


Der Bauherr der CSYS Desk  hatte sich zur Inspiration an Aufzügen, Zeichenbrettern und Kränen orientiert, was ihr ein cleanes und minimalistisches Design gibt und es gibt sie in verschiedenen Ausführungen sowie in unterschiedlichen Größen. Ich muss zugeben, dass ich am Anfang ein wenig erschlagen war von der Lampe, war sie doch nicht ganz meinem Scandi-Chi Chi-Mix in der Wohnung entsprechend. Nach und nach stellte ich jedoch fest, dass das Licht, das die Lampe wirft und die Vorteile der Einstellungen mehr als überzeugend sind!
Gleich bleibt die Idee dahinter, eine Lampe zu entwickeln, die sich den jeweiligen Bedürfnissen anpasst. Dimmen, Lichteinfall ändern oder die Höhe nach oben oder unten korrigieren.
Damit kann man je nach Schreibtisch, Aufgabe und Grad an Dunkelheit die Lampe an die individuellen Bedürfnisse anpassen. Klug, oder?

Fleur et Fatale Blog Interior und Einrichtung Blog
Neue Dyson Desk Lamp auf Blog Fleur et Fatale aus Stuttgart und Kiel

Licht


Licht ist mit Sicherheit die wohl wichtigste Komponente um sich auch bei Dunkelheit noch gut konzentrieren zu können. Aber es gibt noch ein paar weitere Tipps, die dafür sorgen, dass die Konzentration an langen Lernabenden in den Wintermonaten nicht nach lässt.

Konzentrationsatemübungen


Meditation für eine bessere Konzentration? Ja, das mag nun etwas sehr esoterisch klingen, für alle, die es noch nicht probiert haben. Aber sich gerade hinsetzen, tief ein-und ausatmen, zwischendurch den Atem bewusst anhalten und langsamer ausatmen, mit jedem Atemzug, das hilft. Das Gehirn wird besser durchblutet und erhält sozusagen eine Frischluftkur. Und wo wir gerade bei Frischluft sind..

Bewegung


Steht auf, lauft herum, macht eine kleine Runde Yoga oder geht am besten zwischendurch mal vor die Tür oder auf den Balkon. Auch wenn wir das Licht draußen als nicht hell empfinden, so ist es immer noch heller als in der Wohnung. Zusammen mit der frischen Luft und der Bewegung kommt der Kreislauf ordentlich in Schwung und wird angeregt.


Massage


Ja, ja, das wäre was Feines. Ein knackiger, junger Masseur, der uns die Schultern lockert, den Rücken, den...Ach halt stopp. Das meinten wir gar nicht.
Es geht hier um das Massieren der Ohrläppchen. Hört sich schräg an, aber ist was wirklich Feines! Das Ohr hat über 200 Akupunkturpunkte und viele davon steigern die Konzentration und lösen sogar Verspannungen! Also feste kneten, bis die Ohren glühen!

Lüften


So einfach, so effizient. Das Fenster aufreißen und mal 5 Minuten die kalte, aber sehr frische Luft einatmen. Schockmoment sorgt für Aha-Effekt, glaubt uns!

Kaffee, schwarzer Tee und Traubenzucker


Die Wirkung von Kaffee und schwarzem Tee wirkt natürlich nicht bei Jedem, das ist uns klar. Auch Traubenzucker ist nicht für jedermann oder jederfrau etwas. Für manche allerdings ist der Koffeeinschub genauso hilfreich wie die kurze Glukose-Kur dank des Traubenzuckers.

Dyson und Blog Fleur et Fatale : Coffee Art

Mindestens 3 Liter am Tag trinken


Dieser Tipp ist vermutlich wie der Lüften-Tipp wenig neu, aber es hilft wirklich. Wie sollt ihr euch gut konzentrieren können, wenn euer Körper gar nicht genügend mit allem versorgt ist, was er braucht? Also viel trinken, gesund essen, zwischendurch Nüsse und Obst snacken und zumindest euer Körper ist lern-willig!

Lifestyle und Interior Blog Fleur et Fatale mit Dyson Kooperation zu neuer Desk Lamp


Handy ausschalten


Wirksam, sehr wirksam: Das Handy einfach mal ausschalten und am besten in einen anderen Raum legen. Dann kommt man gar nicht erst in die Versuchung bei Instagram, Kleiderkreisel oder Facebook zu landen und abgelenkt zu werden!

Ziele setzen und aufschreiben


Wenn ihr für Prüfungen lernt, macht es oft Sinn, sich die Anzahl an verbleibenden Tagen aufzuteilen und einmal nieder zu schreiben, welche Abschnitten an welchen Tagen dran sind. Sich an die Liste zu halten, kann helfen, strukturierter vorzugehen und verhindert häufig auch das Abschweifen.

Lernen und KOnzentrieren mit gutem Licht: Dyson meets Bloggerin Fleur et Fatale

Und zu guter Letzt...


Auch mal abschalten. Jeder hat andere Tagespensen, die es ihm ermöglichen, zu lernen. Manche lernen am besten 2 Stunden und machen dann eine Stunde Pause, lernen dann wieder, und so weiter...Andere lernen gerne morgens, andere abends und manche gar nicht ;-)
Macht euch nicht verrückt und genießt auch mal eine (verdiente) Pause dazwischen!

Was sind eure Tipps für eine bessere Konzentration?



* Die CSYS DESK LAMP wurde uns freundlicherweise von DYSON zur Verfügung gestellt. Wir haben sie bei uns zu Hause in aller Ausführlichkeit getestet und was ihr hier lest ist unsere ehrliche Meinung.
Kommentare on "[Lifestyle] Tipps für effektives Lernen + New In: Dyson CSYS Desk Lamp*"
  1. Wow die Lampe sieht gar nicht aus wie eine Lampe :D aber trotzdem finde ich sie schick und vorallem sehr praktisch! Leider nur nicht bezahlbar und einen richtigen Schreibtisch habe ich eigentlich auch nicht haha. Der hat nicht in die neue Wohnung gepasst und jetzt muss ich mir einen mit meinem Freund teilen, aber das ist ok! Für die Zwischenprüfung finde ich eure Tipps übrigens auch sehr hilfreich :) ich habe bis jetzt nicht viel lernen müssen, außer in BWL, aber in der Zwischenprüfung sollte ich min. 60 % erreichen, ansonsten gibts Ärger vom Betrieb :D musste auch meine zwei 4er letzt erklären lalala.... weil ich ansonsten nur 1er und 32er hatte und mein Chef meinte, vielleicht liegts am Lehrer :D so süß hihi(es lag aber am Umzug und daran dass ich nicht gerne rechne haha).

    Liebe Grüße und happy Weekend euch zwei <3

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, das mit der schlechten Konzentration und vor allem MOTIVATION kenn ich an diesen trüben Wintertagen...man verlässt das Haus im Dunkeln, kommt wieder heim im Dunkeln....brrr lnagsam wird's Zeit für Frühling oder?! :-) Aber die Lampe sieht auch sehr cool aus - bin selbst großer Freund von vielen verschiedenen indirekten Lichtquellen, damit es schön gemütlich ist.
    Liebste Grüße,
    Corinna
    www.kissenundkarma.de

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Eure Tipps, Tricks, Anmerkungen und Anmeckerungen, liebe Worte und liebe Menschen!